International Tourism Community

Europaweit kostenlos Ihre Region bewerben

Die Tourismus Revolution

Europaweit und kostenlos Regionen und Unternehmen bewerben.

In der “International Tourism Community” (ITC).

Sie wird präsentiert im CLASSY Netzwerk. Über das Netzwerk besteht Zugang zu über 1 Mio. Premium Kontakten. (Alter 25–60 Jahre, Frauen & Männer, mit hohem Einkommen und großer Konsumbereitschaft, sehr hohe Multiplikatoren-Effekte, da selbst meist Firmen-Inhaber oder in Entscheiderpositionen)

Zum Netzwerk gehören folgende Premium Portale.
Classy.Guide, Classy.Deals, Classy.Market, Classy.Careers
Hotelperlen, Wellnessperlen, Restaurantperlen, Golfperlen, Urlaubsperlen
Reise-Stories, Golf-Stories, Tennis-Stories, Ski-Stories, Fussball-Stories

Einfach und übersichtlich können alle Unternehmen, Sehenswürdigkeiten, Events und besondere Angebote einer Region kostenlos eingestellt und europaweit veröffentlicht werden. Potentielle Gäste aus Nachbar-Regionen und aus ganz Europa (Anreisezeit 2-3 Stunden mit dem Auto, Bahn oder Flugzeug) können sich auf dem Portal einfach & bequem informieren, welche Events & Angebote wann und in welchen Regionen angeboten werden.

Die besten Angebote und Unternehmen werden darüber hinaus über Stöberlisten, Social Media Posts, Newsletter und Push-Nachrichten empfohlen.

Das Problem – kaum umsetzbar & kostenintensiv

Wie kommt nun die Information eines wundschönen Kurzurlaubes z.B. im Schwarzwald oder in Salzburg, nach z.B. Hamburg und ganz Europa.

Als erstes müssen potentielle Besucher von Angeboten, Events und den oft traumhaft schönen Urlaubsmöglichkeiten erfahren. Das ist allein von den Kosten selbst für große Städte und Regionen nahezu unmöglich. Von den kleinen struktur-schwachen Regionen, die aber meist herrlich unberührte Natur und ganz besondere Gastfreundschaft zu bieten haben ganz abgesehen.

Anschließend sollten Sie Ihre Werbeangebote dauerhaft aktuell halten um potentielle Gäste immer möglichst auf aktuelle Angebote und Events hinzuweisen und damit für hohes Interesse und viele Buchungen zu sorgen. Das ist schier unmöglich bzw. kaum zu bezahlen, – selbst bei genauester Kalkulation und Planung.

Jede Destination versucht hier mit großem Zeitaufwand und trotz allem mit einer großen Unsicherheit, die richtigen Zielgruppen mit dem richtigen Etat zu bewerben. Es muss gespart werden. Viel Raum für Experimente bleibt nicht. Jeder Euro, der ausgegeben wird muss auch wieder refinanziert werden. Das lähmt, macht wenig Freude und läßt wenig Platz für konstruktive Eigeninitiative.

Die Lösung – einfach und genial

Die International Tourism Community bietet hier eine einfache aber geniale Lösung. Länderübergreifend kann hier jede Region sein komplettes Angebot völlig kostenlos, vollständig und TOP aktuell einpflegen und damit allen potentiellen Gästen in ganz Europa optimal präsentieren. Noch dazu mit vielen Tools und Filtern um seine Lieblingsthemen schnell und einfach herauszufiltern. Hinzukommen redaktionell sortierte Stöberlisten und hochwertige Empfehlungen von einer erfahrenen und absolut unabhängigen Fach-Redaktion.

Manche Regionen, Agenturen und Einzelunternehmen werden nun vielleicht sagen. „Ja, aber das findet der User doch auf meiner Websites ebenfalls. Das mag sein, aber kein User hat Zeit, Lust und Übersicht mehrere tausend Websites nach den besten Angeboten zu durchsuchen. Gute eigene Sites sind heutzutage zwingend notwendig, aber Sie greifen damit nur den kleinen Bruchteil der Zielgruppen ab, der Sie bereits kennt und gezielt nach Ihren Angeboten sucht. Es bleibt ein Riesenpotential, das Sie bisher aus finanziellen und organisatorischen Gründen nicht nutzen konnten.

Das Beste so nah

Ganz anders bei der ITC, – vor allem wenn man bedenkt, dass Gastgeber immer auch Gäste sind. Und Gäste oft auch Gastgeber.

Die ITC gewinnt allein durch die Gastgeber, die Ihre Angebote regelmäßig einpflegen sehr schnell an Bekanntheit. Vor allem bei Gästen, die man durchaus als Premium Kontakte bezeichnen darf. Meist selbstständig oder in Entscheider Positionen, mit hohem  Einkommen und der Bereitschaft in der Freizeit für Qualität und Service viel Geld auszugeben. Durch die Eigenvermarktung der ITC werden auch alle anderen Gäste sehr schnell folgen und die International Tourism Community schnell  zu einer der führenden Informationsquellen für Urlauber und Business-Reisende aufsteigen.

Locals On Top

Der CLASSY.GUIDE wird durch die ITC kurz- und mittelfristig auch für alle Locals ein TOP Informationsmedium. Denn auch regional stoßen User, Unternehmen und Agenturen auf ähnliche Probleme in der Vermarktung (zeitintensive und umständliche Informationsbeschaffung auf vielen unterschiedlichen Portalen). Auch hier ist der CLASSY.GUIDE damit eine Lösung die der Markt schnell nutzen wird.

Damit schließt sich der Kreis von der kleinen Urlaubsregion bis hin zu den Tourismus-Metropolen, vom Individual-Urlauber bis  zum sorgfältig geplanten Sommer- oder Winterurlaub für die gesamt Familie oder die Kurzreise für Schnell-Entschlossene. Auf CLASSY.GUIDE finden damit vom Urlauber bis hin zum Szene-Kenner der Stadt immer wieder Woche für Woche, Tag für Tag neue Angebote und Events nicht nur in der eigenen Region, sondern auch ganz besondere Erlebnisse in einem Raum von 1-2 Stunden Anreisezeit (per Bahn, Auto oder Flugzeug). für Urlaubstage mit einem ganz besonderen Freizeit und Erlebniswert.

Alle profitieren

Alle Beteiligten können auf einfache Art und Weise voneinander profitieren.

Der User findet alle Informationen und Empfehlungen aus ganz Europa auf einem einzigen Portal zusammengestellt. Umständliches, zeitraubendes und langwieriges Suchen, Finden und Auswählen entfällt. Es kann selbst stöbern oder filtern und er hat die Sicherheit, dass er zu jedem Zeitpunkt auch immer die besten und aktuellsten Angebote vorfindet. Denn aktueller als die Region oder die Unternehmen selbst, die Ihre Angebote in Echtzeit einpflegen können kann niemand sein.

Agenturen und Tourismusbehörden nutzen gemeinsam ein kostenloses Portal um europaweit für Ihre Unternehmen bzw. Kunden zu werben.

Ganz besonders Unternehmer nutzen die ITC in doppelter Weise. Einerseits können sie mit der ITC kostengünstig ein halbe Milliarde Urlauber und Reisende in ganz Europa erreichen. Andererseits sind Unternehmer selbst auch ein besonders wertvoller Teil der Wertschöpfungskette in der Tourismusbranche. Allein in ca. 6 Millionen Unternehmen im deutschsprachigen Raum erreicht man hier schon eine extrem hohe Anzahl an Premium Kontakten (wenig Zeit, aber hohes Einkommen und hohe Konsumbereitschaft, geben gerne Geld für Qualität und guten Service aus). Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie im Schnitt 3-5 Entscheider mit hohem Einkommen in einer Firma finden ergibt sich hier schon ein Potential von ca. Millionen Menschen, die allein schon aus beruflichen Gründen auf das Netzwerk – auch als Privatpersonen – zugreifen.

Eine Revolution auf dem Tourismus-Markt

Die ITC wird andere Kommunikationsformen nicht vollständig verdrängen. Aber sie revolutioniert die Tourismus-Branche und damit auch die lokale Szene. Ein Portal auf dem Sie alle Angebote finden. In ganz Europa. In der Umgebung, in Regionen in denen Sie auch mal schnell mit 1-2 Stunden Anfahrtszeit für einen Tag oder zwei einen entspannenden Kurzurlaub einbauen können bei besonderen Anlässen und Events. Und darüber hinaus auch noch die besten Tipps in der eigenen Stadt, – denn das ist ja die Grundidee, dass alle Unternehmen einer Region top-aktuell die besten Angebote  in der Region präsentieren. Und davon profitieren auch die Bewohner einer Stadt und auch wieder deren Unternehmen, wenn mehr Menschen die besten Angebote und Events wahrnehmen. Ganz egal ob von fern und nah.

Ab wann können Sie die ITC nutzen?

Die Nutzung ist kostenlos und startet sofort. Das bedeutet jedes Unternehmen und jede Region kann das System sofort nutzen. Um eine Destination über die regionale Suche zu vermarkten ist lediglich eine Anzahl von ca. 100 Unternehmen und Angeboten notwendig. Sie können die ITC auch als einzelnes Unternehmen starten. Unsere Redaktion ist mit Hilfe von KI (künstliche Intelligenz) in der Lage jede Region auch ohne direkte Beteiligung von Tourismusbehörden und Unternehmen in die Community einzupflegen.

Die ITC lebt allerdings von der Aktualität und der gemeinsamen Vermarktung von Regionen. Sprechen Sie deshalb zuerst mit Ihrem Tourismusverband oder kontaktieren Sie uns. Dann übernehmen wir das für Sie.

Wer kann die ITC nutzen?

Die ITC können Sie nutzen als Tourismusverband einer Region oder als einzelnes Unternehmen. Besonders geeignet ist sie aber auch für alle Formen von regionalen Netzwerken. Egal ob Sie nur in einer Region oder überregional in mehreren Regionen vertreten sind. Die ITC ist immer dann hilfreich, wenn mehrere Unternehmen und Netzwerke entweder eine Region mit starken Inhalten und Angeboten füllen oder überregionale Dachverbände, große Hotel- oder Tourismus-Konzerne, Unternehmen mit vielen Filialen sowie private überregionale Netzwerke und überregionale Wirtschafts-Gruppen mehrere Regionen gegenseitig bewerben.

Bei Interesse einer Kooperation sprechen Sie bitte zuerst mit den zuständigen Tourismusverbänden oder kontaktieren Sie uns. Dann übernehmen wir das für Sie.

In welcher Reihenfolge werden die Regionen ausgewählt?

Die Regionen werden in der Reihenfolge der Anmeldungen oder nach Einschätzung der Redaktion ausgewählt und eingepflegt.

Hier haben diejenigen die Nase vorn die so schnellstmöglich genügend regionale Highlights eingepflegt haben. Bei allen Vorteilen der ITC, – bitte bedenken Sie dass es Zeit braucht bis sie eine größere Anzahl von Unternehmen in Ihrer Region von der aktiven Mitarbeit überzeugen. Modern aufgestellte und innovative Regionen sind hier in der Regel schneller und aktiver. Technische Vorkenntnisse sind allerdings keine Voraussetzung. Und bei Bedarf helfen wir Ihnen gerne.

Wenn Sie sich heute noch anmelden können Sie morgen schon dabei sein.
Ohne Risiko. Ohne Kosten. In der ITC gibt es nur Gewinner!

Das Geschäftsmodell

Die ITC ist kostenfrei und bleibt kostenfrei.

Auf Grund von KI und Automatisierungen kann das System mit sehr geringen Kosten angeboten werden. Kostenfreiheit und ein einfaches Content-Management-System sind die Grundlagen für ein innovatives und geniales Marketing-Konzept in der Tourismusbranche. In diesem Umfeld bieten sich viele Möglichkeiten für eigenständige Geschäftsmodelle an. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Portal CLASSY.DEALS auf dem ebenso alle Angebote kostenlos eingestellt werden können. Geschäftsmodell ist hier über eine eigene digitale Karte mit besonderen Vorteilen Erträge zu erwirtschaften.

Die meisten unserer Angebote sind und bleiben deshalb für Nutzer und Unternehmer völlig kostenfrei. Nach unserer Philosophie soll für Werbung immer nur dann etwas bezahlt werden wenn ein echter Nutzen, also Kunden oder Aufträge nachweislich daraus generiert werden.

Portale & Funktionen im CLASSY Netzwerk

CLASSY.GUIDE | Das Beste so nah
Auf dem Empfehlungsportal können Sie alle PR-News über Unternehmen, Angebote und Events einstellen. Bei weiteren Portalen zusätzlich gegen Aufpreis.

Hier können Sie folgende Funktionen nutzen:
Beachten Sie hier auch die vollständige Liste der Tools & Funktionen
Unternehmens-Einträge, Angebote und Events
Reiseführer
Redaktionelle Empfehlungen
Empfehlungs-Touren „A Classy Day in“
TOP 10 Listen
TOP Magazin
TOP Veranstaltungs-Kalender

CLASSY.DEALS | Alle Angebote in der Region
Alle hochwertigen Angebote & Schnäppchen aus einer Region. Unternehmen können sowohl Schnäppchenjäger wie auch hochwertiges Kundenpotential mit Top Events + Aktionen als Kunden und Stammgäste gewinnen

CLASSY.MARKET | We Are Your Shop
Premium Produkte ohne eigenen Shop über den CLASSY Marketplace europaweit anbieten und damit ohne zusätzlichen Kosten MEHR Umsatz erzielen und gleichzeitig für die Region werben.

CLASSY.CAREERS | Job- & Pressebörse
Über die JOB-BÖRSE können feste Anstellungen und Aushilfsjobs kostenlos europaweit ausgeschrieben werden. Fachkräfte aus ganz Europa können qualifizierte Jobs finden. Über die PRESSE-BÖRSE können Unternehmen und Regionen überregional Journalisten und Medienagenturen finden und zu Presse-Konferenzen & Presse-Reisen laden. Auch individuelle Aufträge und PR-Einladungen mit direkter Ansprache der Journalisten sind möglich

Agentur-Provisionen

Bei Vermittlung von Kunden, Werbepartner oder Investoren vergüten wir handelsübliche Vermittlungsprovisionen. Bitte setzen Sie sich in diesen Fällen per Mail mit uns in Verbindung. Vielen Dank.

11 + 3 =